Textversion

Aktuelles


Verpflichtendes Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes

Alle Personen im Gottesdienst müssen eine "medizinische Maske" tragen. Als solche gelten OP-Masken (Einwegmasken), oder Masken des Standards KN95/N95 oder FFP2. Die sogenannten "Alltagsmasken" genügen nicht mehr.

Gottesdienst-Regeln





Liebe Gottesdienstbesucher-/innen.

Wir haben ein wirksames Hygieneschutzkonzept für die Gottesdienste erstellt und halten uns auch an dieses. Leider kann ein Hygieneschutzkonzept nicht vor der Anordnung einer Quarantäne schützen, falls ein/-e Gottesdienstteilnehmer-/in positiv auf das Coronavirus getestet wird. Die Quarantäne ergibt sich aus den aktuellen Regelungen des Landes sowie den Regelungen des Robert-Koch-Instituts zur Kontakpersonen-Nachverfolgung.

Wir bitten um Beachtung und danken für Ihr Verständnis!




Endlich wieder möglich!


Krabbelgruppe "Johannes-Bärchen"

Alle Kleinen, die noch nicht den Kindergarten besuchen, aber gerne schon mit Mama, Papa, Oma oder Opa mit anderen Kindern zusammen singen und spielen möchten, sind herzlich Willkommen, sich donnerstags, von 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr im Gemeindehaus zu treffen.


Jo-Kids

Na, du bist zwischen 9 und 12 Jahre alt und hast Freitagsnachmittags von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr noch nichts vor?
Lust auf Spaß, Spiel und Allerlei? Dann komm doch zu uns ins Gemeindehaus.




Sternsingeraktion 2022

Auch in diesem Jahr planen wir wieder die Sternsinger-aktion. Wenn es die Coronalage zulässt, sind die Sternsinger am 04.01.2022 und am 05.01.2022 in Korb und Kleinheppach unterwegs und sammeln Spenden für Kinder in Not – mit Mund-Nasen-Bedeckung und einer Sternenlänge Abstand.

Wenn Sie noch nie besucht wurden und einen Besuch der Sternsinger wünschen, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro an unter Tel. 07151/939900 oder per Mail stjohannes.korb@drs.de. Wenn Sie in den letzten Jahren bereits von den Sternsingern besucht wurden, bekommen Sie automatisch den Termin unseres Besuchs mitgeteilt.

Wenn du selbst Sternsinger werden möchtest, melde dich bis zum 08.12.2021 bei N. Jännert unter Tel. 07151/204154 oder per Mail fam.jaennert@arcor.de.




Krippenweg 2021 in Korb…. So folgen sie dem Stern.


Sehr geehrte Gemeinde,

ganz herzlich laden wir die Korber Gemeinde ein, unseren Krippenweg zu besuchen. Folgen Sie dem „Stern“!

Wir haben mit Hilfe von Kindern, Eltern und Freunden die unterschiedlichsten Krippen gebaut, Spenden von Krippenfiguren und Ställen erhalten und in Absprache mit vielen Familien, die Möglichkeit, in Vorgärten Krippen aufzubauen.

Sie finden zum 1. Advent und die ganze Advent – und Weihnachtszeit hindurch Krippen am St. Johannes-Kindergarten, neuen Friedhof, Obst – und Gartenbau-Verein, zurück vom Obst- und Gartenbau Verein den ersten Feldweg rechts rein, dann wieder links halten und über die Südstraße, Hölderlinstraße, Eugen-Bolz Straße und die Lange Straße auf der rechten und linken Seite in den Gärten, ebenso am Parkplatz der Kath. Kirche.

Wir freuen uns, wenn Sie diese Gelegenheit im Advent und in der Weihnachtszeit nutzen und sich daran erfreuen.
Wir danken allen, die sich bereit erklärt haben, uns zu unterstützen! Unsere Krippen sind klassisch, traditionell und auch innovativ; lassen Sie sich überraschen!

Eine schöne Adventzeit wünscht Ihnen

Das Team vom St. Johannes-Kindergarten




Mit Jesus kommt das Licht.



Herzliche Einladung zum Familiengottesdienst am 2. Adventssonntag, 05.12.2021 um 09:45 Uhr.
Das Licht der Kerzen zeigt: Mit Jesus müssen wir keine Dunkelheit fürchten.






Die Organisation "terre des hommes" sammelt gebrauchte (gestempelte) Briefmarken, um durch deren Verkauf gemeinnützige Projekte zu finanzieren und dadurch Kindern in Not zu helfen.

Haben Sie noch Umschläge oder Ansichtskarten mit Briefmarken?
Bitte nicht wegwerfen!
Bringen Sie die Marken zum Pfarrbüro oder geben Sie diese direkt Herrn Manfred Große. Herr Große engagiert sich dankensweise schon seit vielen Jahren durch sein Sammeln und Weiterleiten für die Sache von "terre des hommes".

Eine Bitte beim Ausschneiden der Marken: Bitte einen Rand von mind. 1 cm lassen; dann gibt es etwas mehr Geld dafür.

Danke.

Weitere Informationen über terre des hommes unter www.tdh.de




Kinderdorf Makumbi

Gemeinsam Zukunftsträume möglich machen" - aus vielen (Puzzle-)Teilen kann etwas Großes werden.

Unser Ausschuss Mission-Entwicklung-Frieden hat diese Projekt im Rahmen unseres 50-jährigen Kirchenjubiläums gestartet.

Und Sie können jederzeit mitmachen. Lassen Sie sich vom Riesenpuzzle, welches in unserer Kirche zu bestaunen ist, überwältigen.

Infomaterial liegt dazu bereit.




Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der katholischen Telefonsselsorge unserer Diözese sin rund um die Uhr unter der Rufnummer

08 00 - 11 10 22 2

gebührenfrei für Sie da.




Druckbare Version